< zurück
- and how are you?

Barry Good

spielt Groove-orientierten Vokaljazz und mischt den Stücken Hip Hop- und Soul-Elemente bei. Offene Arrangements sorgen hörbar für Interpretationsspielraum, Improvisation, Kommunikation und Spaß. Neben den vorherrschenden Eigenkompositionen werden Covers von humor- und gehaltvoll umgetexten Jazz-Standards dargeboten.

Der ausgebildete Saxofonist überrascht mit einer vollen Stimme, die zwischen unschuldigem, verspieltem Jazz und rauerem, kräftigem Soul viele verschiedene Klangfarben zeigt.
Mit seinem neuen Quintett hat sich der Künstler eine Band der Superlative zusammengestellt, die ein musikalisch anspruchsvolles und faszinierendes Hörerlebnis verspricht.

Debut Album auf itunes oder amazon.

Line up:
Lukas Schiemer - reeds, vocals; Alois Eberl - trombone; Simon Raab - keys; Philipp Kienberger - bass; Marc Vogel - drums;

Download Pressetext + Biographien

Download Technical Rider (Big Stage)

Download Technical Rider (Small Stage)

Download Presse Fotos